Regnerisch.


Sie starrte hinaus. Der Himmel war von gelegentlichen dunklen Wolken bedeckt und der Regen prasselte laut gegen die Fensterscheibe. Sie liebte es; wenn es im Sommer anfing zu regnen; und es draußen trotzdem noch so warm war.
Sie drehte sich um und sah ihn vergnuegt an. "Hast du Lust..?" stellte sie die Frage unvollendet in den Raum. Sie nickte mit ihrem Kopf hinter sich.
Ein kleines Zoegern & trotzdem sprang sie freudig auf; nahm ihn an der Hand und rannte mit ihm nach draußen. Sie wollte noch die wenigen Minuten ausnutzen; denn solch eine Gelegenheit bot sich ihr nicht allzu oft.
Sie hatten beide nur kurze Sachen an; und trotzdem ging sie mit ihm; mit nackten Fueßen auf die Straße und ließ den kuehlen Regen auf ihre Haut regnen. Schon nach wenigen Sekunden hingen ihre Haare platt den Kopf runter und ihre Kleidung drueckte sich an ihrem Koerper.
Schon wenige Sekunden spaeter trat auch er hinaus und gesellte sich zu ihr.
Er stand hinter ihr und hatte die Arme um sie gelegt. So standen sie da; einige Augenblicke; bis sie sich zu ihm umdrehte und ihn zaertlich kuesste.
17.1.10 19:57
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen